Sommertour Ehrenamt: Bürgerbus

Bürger fahren für Bürger: Dank des großen Engagements der ehrenamtlichen Fahrerinnen und Fahrer steuert der WIPS-Bürgerbus zuverlässig 3 Tage in der Woche über 40 eigene Haltestellen in Wiernsheim, Iptingen, Pinache und Serres an. Der Bus bietet Platz für 8 Personen und fährt auch durch Wohngebiete, die mit herkömmlichen Linienbussen nicht passierbar sind. Von der Konzeption über den Betrieb mit Erschließung von Haltestellen, Fahrplanung und Koordination der Fahrten bis zur Gewinnung von Werbepartnern wird das Projekt von den Ehrenamtlichen komplett gestemmt und finanziert sich selbst. Die Mitglieder haben seit der Bus 2012 gestartet ist viel getan, um ihrer Kundschaft gerecht zu werden. Der Fahrplan wird regelmäßig an die Bedürfnisse der Nutzerinnen und Nutzer angepasst und seit Januar 2016 gibt es sogar ein neues Fahrzeug. Der Bürgerbus macht mit seinen Fahrten Menschen mobil und sorgt damit für Teilhabe. Ein klasse Projekt, dass die Menschen im wahrsten Sinne zu einander bringt und den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördert.