Herzliche Einladung: Ein Jahr im Landtag: Ein wandernder Rückblick mit Staatssekretär Andre Baumann und der Landtagsabgeordneten Stefanie Seemann

Sehr geehrte Damen und Herren,

Liebe Freundinnen und Freunde,

 

am 18. März, ein Jahr und fünf Tage nach der Landtagswahl möchte ich Sie/Euch ganz herzlich zu einer Veranstaltung der besonderen Art einladen:

„Ein Jahr im Landtag: Ein wandernder Rückblick mit Staatssekretär Andre Baumann und der Landtagsabgeordneten Stefanie Seemann“

Ich liebe es, draußen in der Natur zu sein. Wenn es der volle Terminkalender zulässt, sammle ich in meinem Garten, zu Fuß oder mit dem Fahrrad unterwegs Kraft und Ideen für meine Arbeit als Abgeordnete. Was liegt also näher, als zu einer Wanderung einzuladen? Und – ich habe hierfür auch den perfekten Ehrengast gefunden.

Ich freue mich sehr, von Andre Baumann, dem Staatssekretär im Umweltministerium begleitet zu werden.

Er hat an der Universität Marburg Biologie mit den Schwerpunkten Naturschutz und Ökologie studiert, war vor seiner Tätigkeit als Staatssekretär Landesvorsitzender des NABU Baden-Württemberg und Lehrbeauftragter für Naturschutz an verschiedenen Hochschulen.

Gemeinsam wollen die beiden mit den Mitwandernden über Naturschutz, aber auch alle anderen landespolitischen Themen diskutieren.

Um 13 Uhr ist Treffpunkt am Bahnhof Mühlacker. Die Wanderung führt vorbei an der alten Ziegelei, die ein hochwertiges Baugebiet werden soll. Weiter geht es auf dem zertifizierten Wanderweg der „Eppinger Linie“ zum Aussichtturm „Chartaque“ und zur „Sternenschanze“.

Unterwegs ist eine kleine Stärkung geplant wie auch kurze Vorträge von Aktiven im Natur-und Landschaftsschutz.

Im „Lamm“ in Ötisheim-Schönenberg wird es am Ende (ca. 16 Uhr) eine gemütliche Einkehr geben.

Zurück geht es vom nahegelegenen Haltepunkt „Ötisheim“ mit der S-Bahn oder alternativ zu Fuß zum Bahnhof Mühlacker.

Um besser planen zu können bitte ich um eine kurze Anmeldung an mein Stuttgarter Büro unter stefanie.seemann@gruene.landtag-bw.de.

 

Herzliche Grüße