Wachstum ohne Grenzen? Ideen für eine maßvolle Zukunftsgestaltung

Am Mittwoch, 11.11.2015, um 19 Uhr findet im Evangelischen St.-Andreas-Gemeindehaus in Mühlacker-Dürrmenz ein Vortrag mit der Hamburger Philosophin und Ökonomin Christine Ax statt, zu dem verschiedene Gruppierungen einladen. Frau Ax berät Unternehmen, Kommunen und Organisationen zu Fragen nachhaltigen zukunftsorientierten Wirtschaftens. Sie war beteiligt an etlichen Forschungs- und Entwicklungsprogrammen im Auftrag von Bundes- oder Landesministerien. In Vorträgen und Veröffentlichungen befasst sie sich mit den Folgen einer an Wachstum und Konsum orientierten Wirtschaftsweise. Sie zeigt auf, wie sozial- und umweltverträgliches Wirtschaften zu einer neuen Form von Lebensqualität führen können.